Ihr Partner in der Urologie

Die APOGEPHA hat sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb urologischer Arzneimittel spezialisiert und bietet Arzt und Patient ein breites Arzneimittelsortiment und Serviceleistungen.

Mehr zu unserem Produktangebot

Familienfreundliches Unternehmen 2011

Wir halten für unsere Mitarbeiter ein breites Angebot familienfreundlicher Maßnahmen bereit, so z.B. ein flexibles Arbeitszeitsystem, eine betriebsnahe Kindertagespflege, Mittagessenversorgung für Mitarbeiter und Angehörige.

Mehr zu Familienfreundlichkeit
Die Fortbildungsinitiative der APOGEPHA

Über diese Plattform stellen wir aktuelle, interessante wissenschaftliche Informationen aus der urologischen Fachwelt für Sie kontinuierlich bereit.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.urocolleg.de

Felix Martin Oberländer Preis 2017

Anlässlich des 69. Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Urologie in Dresden wurde in diesem Jahr der von APOGEPHA gestiftete Preis an Herrn Prof. Ullrich Otto, Kliniken Hartenstein/Bad Wildungen überreicht. 

 

 

Nutzen Sie unsere kostenfreien Serviceangebote

Unser Serviceangebot umfasst Informationsbroschüren, Ratgeber und diagnostische Fragebögen zu den
verschiedenen urologischen Erkrankungen. Weiteres kostenfreies Servicematerial ...

  • Harninkontinenzbroschüre mit Bebo 01-14

    Patientenratgeber zur Harninkontinenz und Übungen zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur

    Kostenfrei herunterladen
    Patientenbroschüre - Harninkontinenz
  • Patientenflyer LadySystem

    Informiert in Kurzform über die Indikationen und Anwendung von Vaginalkonen.

    Kostenfrei herunterladen
    Patientenflyer LadySystem
  • Patientenkarte Website Harninkontinenz

    Information zur Internetseite Harninkontinenz für Patienten

    Kostenfrei herunterladen
    Patientenkarte Website Harninkontinenz
  • Block Miktionsprotokoll Mictonorm Uno

    Das Miktionsprotokoll ist eine wertvolle Hilfe bei der Diagnostik der Harninkontinenz. Der Überblick über die Symptomatik, den Sie dabei gewinnen, lässt sich konkret in einen Maßnahmenplan zur Behandlung von Inkontinenzproblemen umsetzen. Die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihren Patienten wird so auf eine konstruktive Grundlage gestellt. Ein Block enthält 50 Miktionsprotokolle zur Dokumentation von jeweils 3 Tagen.

    Kostenfrei herunterladen
    Block Miktionsprotokoll Mictonorm Uno
  • Kurzanleitung LadySystem

    Informiert Ihre Patientinnen über Ursachen einer Beckenbodenschwäche und Belastungsinkontinenz. Der Gebrauch der Vaginalkonen wird in komprimierter Form dargestellt.

    Kostenfrei herunterladen
    Kurzanleitung LadySystem
  • Tagebuch LadySystem

    Wochen-Miktionstagebuch LadySystem - zur Therapieverlaufskontrolle und -erfolgsmessung für die Patientin. Für die Dokumentation über 12 Wochen (jeweils 2 Tage pro Woche).

    Kostenfrei herunterladen
    Tagebuch LadySystem
please select your language: