Ihre Aufgaben

  • Wissenschaftliche Bearbeitung, Betreuung und individuelle Weiterentwicklung von Arzneimitteln, Medizinprodukten und weiteren Produkten für den Einsatz in der onkologischen Supportivmedizin
  • Beratung von Meinungsbildnern, Ärzten, Apothekern und Patienten zu diesen Produkten
  • Enge Zusammenarbeit mit dem entsprechenden Produktmanager und anderen Schnittstellen
  • Med.-Wiss. Schulung von Außendienstmitarbeitern (Pharmaberater, KAM und Health Care Manager) der Produktpalette und ihren Indikationsgebieten
  • Verantwortung für die korrekte Erstellung bzw. Prüfung der informierenden Texte wie Gebrauchsinformation und Fachinformation sowie korrekte Beschriftung und Kennzeichnung von Arzneimitteln
  • Verantwortung für die aktuelle, dem wissenschaftlichen Erkenntnisstand entsprechende Information zu Produkten, Indikationsgebieten und Therapien
  • Teilnahme an nationalen und internationalen wissenschaftlichen Kongressen sowie Aufbereitung der Inhalte
  • Mitgestaltung der med.-wiss. Fortbildung und Information der Ärzte und Anwender des Portfolios
  • Aufbau und Pflege eines ärztlichen Expertenmanagements
  • Medizinisch-wissenschaftliche Evaluierung von Entwicklungs- und Akquisitionsprojekten
  • Mitwirkung bei der Planung, Durchführung und Auswertung von klinischen Studienprojekten
  • Erstellung und Einreichung von Publikationen

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss als Mediziner vorzugsweise mit Facharztausbildung in der Urologie / Onkologie, alternativ als Pharmazeut oder Naturwissenschaftler, idealerweise mit Promotion
  • Wünschenswert sind erste Berufserfahrungen in der Pharmaindustrie bzw. gute Kontakte zu Meinungsbildnern in Klinik und Praxis vorzugsweise in der Urologie / Onkologie
  • Analytische Fähigkeiten, Kreativität, Organisationsvermögen, sicheres Auftreten; sehr gute rhetorische Fähigkeiten, Präsentations- u. Moderationstechniken
  • Persönlichkeit: ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, kundenorientierte Arbeitsweise; Integrationsfähigkeit
  • Sprachen: sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Belastbarkeit und Reisebereitschaft (ca. 25 Prozent pro Jahr)

Unser Angebot

Neben interessanten Aufgaben in unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen mit vielfältigen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir moderne Arbeitsbedingungen in einem spannenden und herausfordernden Umfeld, in dem sich Leistung lohnt und Arbeit Freude bereitet.

Es erwartet Sie ein attraktives Vergütungspaket, eine flexible Arbeitszeitgestaltung (einschl. mobiler Arbeit) sowie weitere Sozialleistungen.

APOGEPHA ist ein familienfreundliches Unternehmen. In der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehen wir eine wesentliche Voraussetzung für den gemeinsamen Erfolg.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Gleich online bewerben

Bewerbungsformular

Please fill at least all field marked with an *

Personal Data
Contact
Vacancy
Uploads
Legal

Kontakt

APOGEPHA Arzneimittel GmbH

Kyffhäuserstraße 27
01309 Dresden
Germany

Kathrin Kretschmer

Bereichsleiterin Personal

Bitte kontaktieren Sie mich für Rückfragen direkt: