Oktober 2003 - APOGEPHA Arzneimittel GmbH und NIPPON SHINYAKU unterzeichnen Kooperationsvertrag

Kyoto, Japan, am 30. Oktober 2003: Kazuto Hatsuyama, Präsident von NIPPON SHINYAKU Co., Ltd und Henriette Starke, Geschäftsführerin der APOGEPHA Arzneimittel GmbH, unterzeichneten am 30. Oktober 2003 einen Vertrag zur Entwicklung und Vermarktung eines neuen Wirkstoffes zur Behandlung der überaktiven Blase*.

01. Oktober 2003

Initiates file downloadPressemeldung als PDF-Dokument herunterladen (PDF, 52 kB)

Zurück zur Übersicht
please select your language: