Gebrauchsinformationen

Lesen oder hören Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig, bevor Sie mit der Einnahme des Arzneimittels beginnen. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Präparat Gebrauchsinformationen Verschreibungspflichtig
Urol® methin Gebrauchsinformation Gebrauchsinformation lesen Gebrauchsinformation anhören Verschreibungspflichtig: Nein
Rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.
Urol® methin

Urol® methin

Harnansäurerung zur Vermeidung der Steinneubildung bei Phosphatsteinen (z. B. Infektsteinen) und Hemmung des Bakterienwachstums

Anwendung in folgenden Therapiegebieten:
Harnsteine

please select your language: